Die Gärtnerschürze: Perfekter Begleiter für Arbeiten im Garten

Eine Gärtnerschürze mit Taschen schützt nicht nur vor Schmutz und Dreck, sie ist auch praktisch um kleine Arbeitsgeräte zu verstauen und stets griffbereit zu haben.

Gärtnerschürze mit umfangreichem Zubehör

Gartenschürze Gärtnerschürze
Gartenschürze – Werbung

Für Hobbygärtner ist die Gartenschürze von Eschert Design der perfekte Begleiter bei Arbeiten in der Natur. Die modern geschnittene Gärtnerschürze in einem kräftigen Grünton ist absolut im Trend und eignet sich sowohl für Gärtner als auch für Gärtnerinnen.

Die Schürze ist aus reißfestem und strapazierfähigem Material. Mit den Maßen von 55 x 51 cm und verstellbaren Gurten im Bauch und Nackenereich kann sie einfach über der Alltagskleidung getragen werden. So kann man auch mal spontan kleinere Arbeiten erledigen, ohne sich immer erst umziehen zu müssen. Am Rücken wird die Arbeitsschürze mit einem Klip-Verschluss geschlossen, der zusammen mit dem verstellbaren Gurt für sicheren Halt sorgt.

Die zahlreichen Taschen in unterschiedlichen Größen bieten ausreichend Platz für Werkzeuge und Kleingeräte, die für die Gartenarbeit benötigt werden. So sind die Gartenutensilien jederzeit griffbereit.

Das tolle an der Gartenschürze von Eschert Design ist, dass ein Set an Werkzeugen bereits enthalten ist.

Der Lieferumfang besteht aus:

  • 1 Gärtnerschürze in der Farbe Grün
  • 2 Harken in verschiedenen Größen
  • 3 Schaufeln in verschiedenen Größen
  • 1 Sprühflasche (ohne Inhalt)

Mit diesem Set aus Gärtnerschürze und Gartenwerkzeugen steht dem Kampf gegen Unkraut nichts mehr im Wege. Das 7-teilige Set eignet sich auch hervorragend als Geschenkidee für alle, die gerne im Garten arbeiten. Vielleicht noch kombiniert mit einem Gartenhut und man hat ein originelles und nützliches Geschenk.


Weitere interessante Gartenschürzen


Warum eine Gartenschürze?

Braucht man überhaupt eine Schürze bei der Gartenarbeit? Und kann man nicht auch eine herkömmliche Küchenschürze gebrauchen?

Die Vorteile einer Gärtnerschürze

Gärtnerschürzen sind in der Regel aus besonders strapazierfähigen Materialien gefertigt und halten einiges aus. Auf den Knien Unkraut zupfen und neue Blümchen pflanzen, in die Hecken klettern, um diese zu schneiden oder den Rasen mit schwerem Gerät mähen – Eine Gartenschürze ist genau auf diese Anforderungen ausgelegt. Sie schützt die Kleidung vor Dreck, Wasserflecken und Rissen.

Gärtnerschürzen haben aber auch praktische Vorteile wie zum Beispiel integrierte Taschen, in denen sich kleine Werkzeuge oder Gartengeräte optimal verstauen lassen, sodass sie jederzeit griffbereit sind. Die ständige Suche nach den Gartenutensilien ist mit der Gartenschürze garantiert nicht mehr nötig.

Es gibt Gartenschürzen in kurz oder lang. Und auch kompakte Gartengerätegürtel sind erhältlich.

Gartenarbeit klingt lästig, kann aber auch Spaß machen. Alles was benötigt wird: Ehrgeiz, die Liebe zur Natur und eine Gartenschürze. In saftigem Grünton oder in sommerlichen Farben sorgt die Schürze direkt für gute Laune und motiviert zur Arbeit im Garten.

Wenn die Temperaturen steigen, die Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke blinzeln und die Vögel anfangen zu zwitschern, verabschiedet sich der graue Winter und der bunte Frühling steht mit scharrenden Hufen vor der Tür. Das bedeutet aber auch, den Garten wieder auf Vordermann zu bringen. Unkraut ziehen, Blumen pflanzen und Sträucher schneiden – damit das Projekt „Gartenarbeit“ gelingt, empfiehlt es sich eine Gärtnerschürze zu tragen.

Und nicht zuletzt ist eine grüne Gärtnerschürze auch ein schnelles und originelles Faschings-Kostüm zu Karneval!